Dumm & Dümmer

Bitte die Netiquette beachten!

Dumm & Dümmer

Beitragvon GG146 » Donnerstag, 29. August 2013, 16:35:07

Es ist schon nicht besonders schlau, reichen Erben aus exotischen Ländern, die sich per e-mail vorstellen und in sehr schlechtem deutsch der Marke "Google - Übersetzer" von ihrem nach Deutschland zu transferierenden Millionenerbe berichten, die Kosten für die Überweisung auf das eigene Konto vorab zu überweisen.

Dem größten Betrüger der deutschen Kriminalgeschichte aber 67.000 Euro auf so eine Story hin anzuvertrauen, sollte eigentlich als Anlass für ein Betreuungsverfahren reichen:

Spielbank-Affäre: Milliardenbetrüger Schneider erneut angeklagt

Er prellte Geschäftspartner und Banken um Milliarden und gilt als einer der größten Betrüger der Nachkriegsgeschichte. Jetzt wird der frühere Bauunternehmer Jürgen Schneider erneut wegen Betrugs angeklagt. Er soll sogar eine Spielbank um Geld geprellt haben.

(...)

Laut Anklage soll sich Schneider mit Vertretern von Firmen oder Fondsgesellschaften im ehemaligen Gästehaus des Bundes auf dem Petersberg getroffen haben, angeblich um in Investmentgeschäfte einzusteigen.

(...)

Stattdessen habe Schneider von den Firmen vorab Sicherheiten gefordert, als Bearbeitungsgebühr oder als Zeichen, dass man an das Projekt glaube. In drei Fällen wurde das Geld an Schneider überwiesen, unter anderem zahlte eine Spielbank vorab 67.000 Euro.

(...)


http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/milliardenbetrueger-juergen-schneider-wird-erneut-angeklagt-a-919318.html
Benutzeravatar
GG146
 
Beiträge: 894
Registriert: Mittwoch, 24. April 2013, 19:10:14
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 0 mal


Re: Dumm & Dümmer

Beitragvon GG146 » Dienstag, 05. November 2013, 19:34:34

Der FC Bayern München rüstet auf: :mrgreen:

FC Bayern München verpflichtet junges Strafverteidiger-Talent für 25 Millionen Euro

Bild

München (dpo) - Uli Hoeneß ist immer für eine Überraschung gut. Soeben hat die Vereinsführung des FC Bayern München einen überraschenden Sensationstransfer bestätigt. Für eine Ablösesumme von 25 Millionen Euro wechselt Ausnahmeanwalt Ludger von Werneck (29) von Bayer 04 Leverkusen zum Rekordmeister.

(...)

Bild

Wird es von Wernecke gelingen, den Tor sauberzuhalten?

(...)

Der für einen Anwalt noch sehr junge von Werneck, der sich vor allem auf Seiten des Rechts wohlfühlt, zur Not aber auch link sein kann, wird noch diese Woche nach München umziehen.

(...)


http://www.der-postillon.com/2013/11/fc-bayern-munchen-verpflichtet-junges.html
Benutzeravatar
GG146
 
Beiträge: 894
Registriert: Mittwoch, 24. April 2013, 19:10:14
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 0 mal

Re: Dumm & Dümmer

Beitragvon GG146 » Montag, 06. Januar 2014, 10:00:01

Bei dem Anschlag auf die Berliner Diskothek "La Belle" im Jahre 1986 wurden drei Menschen getötet und jetzt erfährt man mit 5 Jahren Verspätung aus den Medien, dass einer der (von dem damaligen libyschen Staatschef Gaddafi beauftragten!) Täter im Jahre 2008 nach seiner Haftentlassung von einer deutschen Behörde als Flüchtling anerkannt wurde:

Attentäter als Flüchtling

Gaddafis Mann in Deutschland

Er war am Anschlag auf die Diskothek "La Belle" beteiligt und bekam dafür zwölf Jahre Haft. Kaum entlassen, wurde Musbah Eter von Deutschland als Flüchtling anerkannt. Dieser Status wurde ihm jetzt aberkannt. Aber wie konnte es überhaupt dazu kommen?

(...)

2004 verurteilt, wurde er 2008 schon wieder entlassen – und von Deutschland als Flüchtling anerkannt. Es wurde angenommen, dass er bei einer Rückkehr nach Libyen mit Unannehmlichkeiten zu rechnen hätte.

(...)


http://www.tagesspiegel.de/meinung/attentaeter-als-fluechtling-gaddafis-mann-in-deutschland/9287884.html

Was für Unannehmlichkeiten hat die Berliner Ausländerbehörde denn für den Herrn befürchtet? Dass ihm sein libyscher Dienstherr die Auslands- und Gefahrenzulagen streichen könnte, weil er nach einer Abschiebung nicht mehr als Killer in Europa einsetzbar gewesen wäre? :evil:
Benutzeravatar
GG146
 
Beiträge: 894
Registriert: Mittwoch, 24. April 2013, 19:10:14
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 0 mal

Re: Dumm & Dümmer

Beitragvon GG146 » Samstag, 18. Januar 2014, 18:51:13

In dem Rechtsstreit zwischen Air Berlin und der Berliner Flughafengesellschaft hat Hartmut Mehdorn sich selbst verklagt und seinem Anwalt Kopfschmerzen bereitet: ;)

Hartmut Mehdorn verklagt sich selbst wegen Rufschädigung durch Klage gegen sich selbst

(...)

Mehdorns Anwalt Dr. jur. Heinz Fischer erklärte: "Hartmut Mehdorn lässt Hartmut Mehdorn mit dem Prozess gegen sich selbst in der Öffentlichkeit dastehen wie einen rücksichtslosen Opportunisten, der so oft den Chefposten wechselt, dass er sich sogar selbst in die Quere kommt. Mein Mandant muss sich so etwas nicht gefallen lassen und fordert daher von sich selbst eine Entschädigungssumme, die seiner Position als Spitzenmanager gerecht wird."
Ob Mehdorn mit der Klage gegen sich selbst wegen Rufschädigung durch eine andere Klage gegen sich selbst Erfolg haben wird, ist indes ungewiss. Dr. jur. Heinz Fischer, der seinen Mandanten Hartmut Mehdorn selbstverständlich auch vor Gericht gegen sich selbst verteidigen wird, hält die Vorwürfe Mehdorns für lächerlich: "Hartmut Mehdorn konnte 2012, als er die Klage gegen den BER unterzeichnete, überhaupt noch nicht wissen, dass er nur wenige Monate später BER-Chef sein würde", so Fischer. "Durch seinen Wechsel hat Mehdorn sich die ganze Misere wissentlich selbst eingebrockt. Ich werde Mehdorn raten, Widerklage zu erheben, weil diese sinnlose Klage wegen Rufschädigung wegen der früheren Klage geeignet ist, Mehdorns Ruf zu schädigen. Äh... Entschuldigen Sie mich bitte, ich habe Kopfschmerzen."

(...)


http://www.der-postillon.com/2014/01/hartmut-mehdorn-verklagt-sich-selbst.html
Benutzeravatar
GG146
 
Beiträge: 894
Registriert: Mittwoch, 24. April 2013, 19:10:14
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 0 mal

Re: Dumm & Dümmer

Beitragvon GG146 » Donnerstag, 30. Januar 2014, 16:15:12

Aus der Reihe "Alternativen zur Reichensteuer" ... :lol:

Donnerstag, 30. Januar 2014

Raus aus den Schulden: Berlin führt gebührenpflichtige Fußgängerampeln ein

Bild

(...)

An den gebührenpflichtigen Fußgängerampeln, die in den nächsten Monaten im gesamten Stadtgebiet eingerichtet werden, kostet eine einfache Grünphase von vier Sekunden bei zweispuriger Fahrbahn 50 Cent. Wer den Komfort einer längeren Grünphase nutzen will oder sich keine Sprints mit dem Rollator zutraut, muss mit einem Euro zwar das Doppelte investieren, hat dafür aber satte acht Sekunden für die erfolgreiche Überquerung der Fahrbahn Zeit.

(...)


http://www.der-postillon.com/2014/01/raus-aus-den-schulden-berlin-fuhrt.html
Benutzeravatar
GG146
 
Beiträge: 894
Registriert: Mittwoch, 24. April 2013, 19:10:14
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 0 mal

Re: Dumm & Dümmer

Beitragvon GG146 » Donnerstag, 30. Januar 2014, 21:08:37

Bild

"Brain activity" lässt zu wünschen übrig ...
Benutzeravatar
GG146
 
Beiträge: 894
Registriert: Mittwoch, 24. April 2013, 19:10:14
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 0 mal

Re: Dumm & Dümmer

Beitragvon GG146 » Mittwoch, 05. Februar 2014, 18:10:34

Die Stunde der Rache ;)

rache.jpg
rache.jpg (40.11 KiB) 277-mal betrachtet


https://www.facebook.com/pages/Thomas-Pla%C3%9Fmann/260698594050583
Benutzeravatar
GG146
 
Beiträge: 894
Registriert: Mittwoch, 24. April 2013, 19:10:14
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 0 mal

Re: Dumm & Dümmer

Beitragvon GG146 » Donnerstag, 06. Februar 2014, 17:55:21

Auf Facebook gesehen und kommentiert:

Männer – derzeit Mangelware in der Justiz

(...)

Deshalb sollen männliche Bewerber jetzt schon zum Zuge kommen, auch wenn sie eine schlechtere Examensnote haben. Bei ihnen soll ein “befriedigend” reichen. Frauen würden dagegen weiter das Prädikat “vollbefriedigend” benötigen.

(...)


https://www.lawblog.de/index.php/archives/2014/02/06/maenner-derzeit-mangelware-in-der-justiz/

Die meinen anscheinend, dass außerhalb von Karlsruhe keiner für Sachwaltung des Grundgesetzes zuständig ist. Die Verfassungsrichter werden sich über die zusätzliche Arbeit freuen, die ihnen dieser Hirnfurz bereitet.
Benutzeravatar
GG146
 
Beiträge: 894
Registriert: Mittwoch, 24. April 2013, 19:10:14
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 0 mal

Re: Dumm & Dümmer

Beitragvon GG146 » Donnerstag, 06. Februar 2014, 18:33:06

Ihre besonderen Pflichten gegenüber dem GG scheinen der Präsident des OLG und seine Zuarbeiter allerdings nicht wirklich verinnerlicht zu haben... ;)

Link
Benutzeravatar
GG146
 
Beiträge: 894
Registriert: Mittwoch, 24. April 2013, 19:10:14
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 0 mal

Re: Dumm & Dümmer

Beitragvon GG146 » Donnerstag, 06. Februar 2014, 23:06:13

Was für ein Schwätzer ... :evil:

Schulz glaubt nicht mehr an diplomatische Floskeln

"Sotschi ist wie Olympia 1936"

Um Sport geht es in Sotschi nur am Rande. Davon ist der Grüne Europa-Abgeordnete Werner Schulz überzeugt. Im Interview mit n-tv.de vergleicht er die Olympischen Winterspiele von Wladimir Putin gar mit den Spielen von Adolf Hitler.

(...)


http://www.n-tv.de/sport/olympia/Sotschi-ist-wie-Olympia-1936-article12211721.html

Wenn der Herr Schulz nicht gerade belegen kann, dass Putin die Olympischen Spiele wie Hitler als Camouflage für die Planung von Völkermord und rassistischen Angriffskriegen braucht, dann ist das eine schäbige Beleidigung der Opfer von Hitlers Verbrechen.

Das wäre auch nicht die erste Beleidigung dieser Art seitens grüner Monumentalmoralisten.
Benutzeravatar
GG146
 
Beiträge: 894
Registriert: Mittwoch, 24. April 2013, 19:10:14
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 0 mal

Nächste

Zurück zu Diskussionen zu anderen Themen

cron